Verzweiflung Qualität VoIP Freent

Alles rund um die Internet-Telefonie

Moderatoren: KHS, Martin L., Peter Keller, Hartmut Winter

Verzweiflung Qualität VoIP Freent

Beitragvon MicBo » Mi 2. Jan 2008, 10:38

Hallo,

allen Usern erstmal ein frohes Neues Jahr 2008 !

Seit August 2006 nutzen wir in unserem Haushalt zwei Schnurlostelefone
mit Freenet VoIP. Ein Telefon privat, das zweite beruflich. Bis vor einem halben Jahr lief alles fast fehlerfrei. Mittlerweile ist es aber so, das man nicht mehr wirklich telefonieren kann, da ganze (auch mehrere) Sätze einfach „zerhackt“ werden bzw. es zu kompletten Gesprächsabbrüchen kommt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit Freenet gemacht oder
muss an der Fritzbox 7050 irgendwas rekonfiguriert werden ? Bin kurz davor zu Sipgate zu wechseln bzw. wieder zu den Telekommikern, da eine vernünftige Telefonie über Freenet fast unmöglich geworden ist.

Gruß
Michael
MicBo
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 09:33
Wohnort: Altenvers

Beitragvon Ralf Wolny » Mi 2. Jan 2008, 13:27

Hallo,

ich bin auch bei Freenet und habe seit einiger Zeit Aussetzer, meist so 2 - 3 Sekunden, beim telefonieren.

Ich glaube aber nicht das es was mit dem Anbieter zu tun hat.

Gerade in den letzten Tagen schwankte die Geschwindigkeit der WDSL Verbindung doch ganz enorm (zumindest in Rodenhausen)... und wenn laut Speedtests die Verbindung gerade noch 30 kb/s im Down- bzw. 15 kb/s im Upload bringt, dann hat sich das erledigt mit dem telefonieren ;)
Ralf Wolny
Moderator
 
Beiträge: 128
Registriert: Sa 5. Feb 2005, 11:52
Wohnort: Bottenhorn

zerhackte VoIP Gespräche

Beitragvon KHS » Mi 2. Jan 2008, 17:16

Ralf Wolny hat geschrieben:Ich glaube aber nicht das es was mit dem Anbieter zu tun hat.

Ich kann Ralf Wolny nur bestätigen. Das hat nichts mit freenet zu tun. Ich habe meine Telefonnummern bei sipgate.de (ausgehende Rufe) und dus.net (eingehende Anrufe). Und auch da wurden im Dezember viele Gespräche zerhackt. Eigentlich hatte ich gehofft, dass dieses Problem mit dem Switch Austausch in Rollshausen erledigt ist. Damit hatte hifreak noch am 24. Dezember versucht, das Problem zu beheben.

Leider besteht das Problem immer noch, wenn auch nur zeitweise. :(
Natürlich habe ich eine entsprechende Email an hifreak geschickt :wink:
Benutzeravatar
KHS
Site Admin
 
Beiträge: 434
Registriert: Do 29. Sep 2005, 06:37
Wohnort: Lohra-Rodenhausen

Beitragvon Elmar » Mi 2. Jan 2008, 20:11

Das gleiche Problem hier in Rollshausen. Haben wir aber schon an anderer Stelle diskutiert (Technik-Forum - Probleme mit der Internetverbindung).

Bin wirklich mal gespannt, woran dies liegt. Wenn die Stadtwerke nun auch in den Bereich VoiP einsteigen wollen, sollte dies auch über das Netz "problemlos" funktionieren.

Hatte bis heute leider noch nicht die Möglichkeit die Probleme mit den einzelnen VoiP-Providern abzuklären. Hat dies vielleicht ein anderer schon getan?

Wie sieht es in Lohra aus? Ähnliche Probleme?
Elmar
 
Beiträge: 50
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 15:59
Wohnort: Rollshausen

Beitragvon MicBo » Mi 2. Jan 2008, 21:43

Also wir wohnen in Altenvers und sind auf den Mast „Langes Loh“ ausgerichtet mit ganz gutem Empfang von 5 grünen Balken. Nachdem was ich hier jetzt lese, hört sich das nicht wirklich nach einem lokalen Userproblem an. Ich habe heute Abend mir einen Sipgate Access zum testen eingerichtet und dort dieselben Probleme bzw. noch schlechtere Sprachqualität erhalten.
Pingtest heute 21:40Uhr , web.de 40-80ms, mabi 15-30ms
MicBo
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 09:33
Wohnort: Altenvers

Beitragvon Hartmut Winter » Do 3. Jan 2008, 00:55

Hallo,

bei mir, wohne im Kernort, gibt es keine Probleme.
Benutzeravatar
Hartmut Winter
Site Admin
 
Beiträge: 204
Registriert: Do 3. Feb 2005, 21:18
Wohnort: 35102 Lohra

Beitragvon rolf » Do 3. Jan 2008, 21:02

Hallo ein gutes und gesundes neues Jahr wünsche ich euch allen,
das Problem mit der schlechten verbindung sprach ausetzern und
total unterbrechung haben wir ihr in Frankenbach auch so seid ca 3 Wochen .
Hoffe das wir das schnell in den Griff bekommen ,weil mein lieben hier im Haus anfangen sich zubeschweren und stimmen laut werden ,wäre uns früher nicht passiert (bei der telekom).
gruß aus Frankenbach
rolf
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 15:28

Beitragvon Ritschwumm » Fr 4. Jan 2008, 00:35

Hallo.....

Komme ebenfalls aus Frankenbach

Ausrichtung Langer Loh : 4 "Balken"

Fritzbox 7050

Anbieter: Sipgate


Keine Probleme bis heute....
Ritschwumm
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 9. Mär 2006, 09:24
Wohnort: Frankenbach

Beitragvon hifreak » Fr 4. Jan 2008, 17:45

rolf hat geschrieben:Hallo ein gutes und gesundes neues Jahr wünsche ich euch allen,
das Problem mit der schlechten verbindung sprach ausetzern und
total unterbrechung haben wir ihr in Frankenbach auch so seid ca 3 Wochen .
Hoffe das wir das schnell in den Griff bekommen ,weil mein lieben hier im Haus anfangen sich zubeschweren und stimmen laut werden ,wäre uns früher nicht passiert (bei der telekom).
gruß aus Frankenbach


Ausrichtung Lange Loh oder Funkzelle Frankenbach am Sportplatz ?
hifreak
Fa. hifreak
 
Beiträge: 260
Registriert: So 27. Feb 2005, 13:17
Wohnort: Marburg

Beitragvon rolf » Mo 7. Jan 2008, 16:27

Hallo hifreak
meine Antenne ist auf die Funkzelle Frankenbach am Sportplatz ausgerichtet .
gruß rolf
rolf
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 15:28

Beitragvon cyron5761 » Mi 9. Jan 2008, 09:24

Hallo
Ich habe bei meinen Schwager, für den ich das W-DSL in Kirchvers eingerichtet habe auch das gleiche Problem. Ich konnte mir darüber noch nicht so viele Gedanken machen weil ich wider im Ausland bin. Ich kann auch nur sagen dass es an hifreak oder freenet liegt.

Gibt es denn jetzt Lösungsvorschläge um dieses wieder aus der Welt zu schaffen :?:

Viele Grüße aus China, Cyron5761.
Benutzeravatar
cyron5761
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 20. Mär 2006, 21:58
Wohnort: Kirchvers

voip probleme

Beitragvon rolf » Fr 18. Jan 2008, 16:30

will mich auch wieder mal melden und mal nach fragen
ab wann man mit einer antwort auf die frage rechnen kann.
nutz ja nichts ,wenn wir uns hier streiten ,über wann wer wem geantworten hat.
Fakt ist es muß einen lösung herbei , ansonsten wir das ganze gegen über der Familie und anderen schwer zu vermitteln was jetzt besser ist als füher.
gruß rolf
rolf
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 15:28

Beitragvon Olaf » Mo 21. Jan 2008, 21:29

Habe das Problem in Krumbach auch.
Ist überwiegen bei eingehenden Anrufen der fall.

Gibt es da schon eine Lösung?

Olaf
Grüße aus Krumbach
Olaf
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 21. Jan 2008, 21:24
Wohnort: Krumbach

lausige Informationspolitik bei hifreak

Beitragvon KHS » Mo 21. Jan 2008, 22:17

hifreak hat geschrieben:es ist nicht auszuschliessen, dass aufgrund des starken Kundenzuwachses in den letzten 6 Wochen der Funkzelle bei Ihnen an der Grenze der Leistungsfähigkeit angekommen ist.
Wir haben vor Weihnachten bereits zusätzliche Technik bestellt und werden diese nach dem Eintreffen montieren, sobald es die Witterung zuläßt. Wir rechnen mit der Lieferung der Technik Ende des Monats.

Das war am 4. Januar 08. :( Seitdem hüllt sich hifreak in Schweigen. :? Die sind wohl Tag und Nacht mit dem Aufbau eines Sendemastes in Wetter-Treisbach beschäftigt. :shock:

Hoffen wir, dass bis Ende des Monats die zusätzliche Antenne am "Langen Loh" montiert ist, und damit der Engpaß beseitigt ist. :roll:

Es sind einfach zu viele Bild Kunden über den Funknetzknoten "Langer Loh" im Internet unterwegs. :roll: Soll man sich darüber freuen :?: Oder ärgern :?:
Benutzeravatar
KHS
Site Admin
 
Beiträge: 434
Registriert: Do 29. Sep 2005, 06:37
Wohnort: Lohra-Rodenhausen

Störungen seit eineinhalb Wochen behoben

Beitragvon KHS » Fr 1. Feb 2008, 07:42

Probleme gelöst :!:
Seit der Reparatur am Zugangsserver vor eineinhalb Wochen (23.01.) gibt es keine Beschwerden mehr hier im Forum über langsame oder gestörte Internetverbindungen. :)
hifreak scheint das Problem mit dieser Maßnahme identifizert und gelöst zu haben. :) :)

Mit den angekündigten weiteren Maßnahmen
:arrow: Stadtwerke bauen vorhandenes Funknetz massiv aus
sind auch auf Dauer keine weiteren Störungen mehr zu erwarten. :D :D
Benutzeravatar
KHS
Site Admin
 
Beiträge: 434
Registriert: Do 29. Sep 2005, 06:37
Wohnort: Lohra-Rodenhausen

Nächste

Zurück zu VoIP Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron